Informationen zur Anmeldung

Schritt für Schritt – Schulanfänger

Wer sein Kind bei uns einschulen will, muss sich zunächst regulär innerhalb der Anmeldefrist in seiner Einzugsgrundschule anmelden. Dabei kann ein Antrag auf Umschulung in eine andere Grundschule gestellt werden.

Der Aufnahmeprozess in die W-I-R Grundschule ist in drei Phasen aufgeteilt. Zunächst reichen Familien, die sich für einen Platz an unserer Schule interessieren, bitte unser Anmeldeformular (814 kb) bis spätestens 31. Oktober des Vorjahres der Einschulung ein.

Für Kinder, die beispielsweise 2019 eingeschult werden, lautet die Frist für das Anmeldeformular also 31. Oktober 2018. Später eingegangene Bewerbungen werden berücksichtigt, sollten noch freie Plätze vorhanden sein.

 

Zwei verbindliche Termine vor Vertragsunterzeichnung

Mit dem Besuch eines Infoabends und einer Hospitation mit einer anschließenden Gesprächsrunde lernen interessierte Familien die Schule schon gut kennen. Wichtige Informationen, zum Beispiel zur Organisation der Schule, zur Pädagogik, zur Finanzierung und zur Elternmitarbeit, kommen dabei zur Sprache.

Die Teilnahme an diesen zwei Angeboten ist verbindlich. Damit stellen wir sicher, dass neue Familien eine fundierte Entscheidung für unsere Schule treffen können, die nicht zuletzt durch das Engagement der Eltern getragen wird.

Die Teilnahmebestätigungen für Infoabend und Hospitation machen die Bewerbungsunterlagen erst vollständig.

Die Auswahlgespräche finden im November des Vorjahrs vor der Einschulung statt. Interessierte Familien erhalten die Schulverträge zur Unterzeichnung bis Anfang Dezember.

Die Frist für die Rückgabe der ausgefüllten Verträge an die Schule ist der 20. Dezember.

 

Wie geht es weiter?

Der Zusage für einen Schulplatz an der W-I-R Grundschule folgt eine Einladung an alle Eltern der zukünftigen Einschulungskinder zu einem ersten Elternabend. Dieser findet im Frühjahr des Einschulungsjahrs statt. Dort geht es um Themen rund um das Lernen an unserer Schule. Die Eltern erhalten wichtige Informationen über die ersten Lernschritte der Schulanfänger, damit sie ihr Kind in dieser Zeit gut begleiten können.

Im gleichen Zeitraum erhalten die Schulanfänger eine Einladung zum Kennenlerntag in den Stammgruppen. Diese Kennenlerntage gestalten die Kinder aus den Stammgruppen 1–3 mit Unterstützung der Lernbegleiter_innen selbst.

Die Hortanmeldung erfolgt mit der Schulanmeldung bei der zuständigen Einzugsbereichsgrundschule, oder spätestens bis zum 31. Mai des Einschulungsjahres beim zuständigen Bezirksamt.

Die Frist für die Eingabe der Hortbetreuungsgutscheine in der W-I-R Grundschule ist der 31. Juli des Einschulungsjahrs.

 

Für Quereinsteiger

Immer wieder haben wir auch Plätze für Quereinsteiger, die nicht zu Beginn der 1. Klasse zu uns kamen bzw. für die zu diesem Zeitpunkt kein Platz frei war. In diesem Fall reichen Sie schnellstmöglich die Anmeldung bei uns ein. Wir verfahren dann sehr individuell. Die Anzahl freier Plätze in höheren Klassen teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Formulare und Infos

Zum Anmeldeformular (814 kb, PDF).

 

Senden Sie die Unterlagen bitte an die Schuladresse.

 

Zur Kostenübersicht (PDF).

 

Allgemeine Informationen zur Schulanmeldung in Berlin.